Skip to content
Was suchst du?

Gemüse Quiche

  • Zubereitung

    Min
  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1746kJ
Energie (Kilokalorien)417kcal
Fett29g
davon gesättigte Fettsäuren8,6g
Kohlenhydrate26g
davon Zucker4,3g
Ballaststoffe5,5g
Eiweiß13g
Salz2,1g
  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g kalte Margarine
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 200 g wilder Brokkoli (ersatzweise herkömmlichen)
  • 150 g Möhren
  • 150 g Champignons
  • 4 Eier (Größe M)
  • 200 g Crème légère
  • 4 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • geriebene Muskatnuss
  • Pfeffer
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 1 Mehl, Margarine und Salz mit 3 EL kaltem Wasser zu einem Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine gefettete Spring- oder Quicheform (26 cm Durchmesser) mit dem Teig auskleiden. Dabei einen ca. 2 cm hohen Rand formen. Mit einer Gabel mehrfach den Boden einstechen. Form für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Boden im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) auf der 2. Schiene von unten 10 Minuten vorbacken.
  • 2 Broccoli in kleine Röschen teilen. Möhren und Pilze putzen und in dünne Streifen bzw. in Viertel schneiden. Für den Guss Eier, Crème légère und Knorr Gemüse Bouillon verrühren. Mit Muskatnuss und kräftig mit Pfeffer würzen.
  • 3 Gemüse auf dem Boden verteilen. Guss gleichmäßig darüber gießen. Mit grob gehackten Walnüssen bestreuen. Gemüse Quiche auf der 2. Schiene von unten 35-40 Minuten backen.