Was suchst du?

Bohnenauflauf mit Hack

Bohnenauflauf mit Hack - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Zwiebel
  • 200 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1 Beutel KNORR Fix für Pfeffer-Rahm-Medaillons
  • 200 g weiße Bohnen aus der Dose
  • 125 ml Milch 1,5% Fett
  • 1 Innenbeutel PFANNI Kartoffel Püree - Das Herzhafte
  • 50 g geriebener Emmentaler

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2147kJ
Energie (Kilokalorien)515kcal
Fett27g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate36g
davon Zucker5g
Ballaststoffe5,4g
Eiweiß28g
Salz2,5g

  • 1 Zwiebel schälen, würfeln und mit dem Hackfleisch in einer Pfanne im heißen Öl braten.
  • 2 200 ml Wasser dazugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Pfeffer-Rahm-Medaillons einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen. Bohnen abtropfen lassen, untermischen und alles in eine gefettete Auflaufform geben.
  • 3 3/8 l (375 ml) Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen, Topf vom Herd nehmen, Milch dazugießen und Beutelinhalt Kartoffelpüree einrühren. Das fertige Püree über das Fleisch geben, mit Käse bestreuen und Bohnenauflauf mit Hack im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten überbacken.