Was suchst du?

Blumenkohl-Kartoffel-Curry

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 300 g Blumenkohlröschen
  • 300 g Kartoffeln
  • 100 g Zwiebeln
  • 20 g Ingwer
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1-2 grüne Chilischoten
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL Kurkuma Gewürz
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Currypulver
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 250 ml KNORR Gemüse Bouillon natürliche Zutaten
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 2-3 EL Koriander gehackt

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)897kJ
Energie (Kilokalorien)215kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren1,8g
Kohlenhydrate18g
davon Zucker7,5g
Ballaststoffe5,6g
Eiweiß5,1g
Salz1,1g

  • 1 Blumenkohlröschen ggf. in kleine Röschen teilen. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Chilischote aufschneiden und nach Belieben die Kerne herauslösen.
  • 2 Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten glasig dünsten. Ingwer, Knoblauch, Kurkuma, Kreuzkümmel und Curry zufügen und 1 Minute anschwitzen.
  • 3 Tomaten zufügen. Knorr Gemüse Bouillon unterrühren und aufkochen. Blumenkohl, Kartoffeln und Chili zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen. Gelegentlich umrühren. Nach Bedarf etwas Wasser zufügen. Wenn das Gemüse gar ist, die Chilischoten entfernen.
  • 4 Mit etwas Zitronensaft abschmecken und mit Koriander bestreut servieren.