Was suchst du?

Blumenkohl-Käse-Gratin

Blumenkohl-Käse-Gratin - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Blumenkohl
  • 200 g Lauch
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • Jodsalz
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Broccoli Gratin
  • 60 g Sahne-Schmelzkäse
  • gemahlene Muskatnuss
  • Pfeffer weiß

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1581kJ
Energie (Kilokalorien)380kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren11g
Kohlenhydrate24g
davon Zucker12g
Ballaststoffe9,2g
Eiweiß11g
Salz2,7g

  • 1 Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen, gefrorenen Blumenkohl auftauen lassen. Lauch putzen, waschen und schräg in Stücke schneiden. Paprika halbieren, entkernen, waschen und würfeln.
  • 2 Kohlröschen in kochendem Salzwasser 6 - 8 Minuten bissfest garen. Inzwischen Lauch und Paprika im heißen Öl anbraten. Blumenkohl gut abtropfen lassen und das gesamte Gemüse in eine flache Auflaufform geben.
  • 3 Beutelinhalt KNORR Fix für Broccoli Gratin in 300 ml kaltes Wasser einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen. Schmelzkäse in der Sauce schmelzen lassen. Mit Muskat, Pfeffer und evtl. Salz würzen. Sauce über das Gemüse gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C) 15 - 20 Minuten überbacken.