Skip to content
Was suchst du?

Spanferkelrücken mit Himbeersauce

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1658kJ
Energie (Kilokalorien)397kcal
Fett27g
davon gesättigte Fettsäuren8,2g
Kohlenhydrate6,2g
davon Zucker3,4g
Ballaststoffe1,6g
Eiweiß32g
Salz1,1g
  • 600 g Spanferkelrücken ohne Knochen und Schwarte
  • Jodsalz, Pfeffer, Thymian
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 Schalotte
  • 1 Innenpäckchen KNORR Soße zu Schweinebraten (3er Pack)
  • 1 TL Himbeersirup
  • rosa Pfefferbeeren
  • 1 Schälchen Himbeeren (ca. 125 g)
  • 1 Spanferkelrücken trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, in 2 EL heißem Öl in einem backofengeeigneten Bräter anbraten und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 45 Minuten garen.
  • 2 Schalotte schälen, fein würfeln und in restlichem heißen Öl andünsten. 1/4 l (250 ml) Wasser zugießen, aufkochen und Knorr Soße zu Schweinebraten einrühren. 1 Minute kochen lassen. Sauce mit Sirup und Pfefferbeeren abschmecken. Himbeeren dazugeben und kurz mit erhitzen.
  • 3 Braten in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren. Dazu passen Kroketten, Kartoffeltaler und Broccoli.