Was suchst du?

Quesadilla mit Mais

Sie brauchen ein super schnelles Essen direkt auf die Hand? Kein Problem: Probieren Sie unsere köstlichen Quesadillas mit Zucchini und Mais.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 kleine Zucchini
  • 1 rote Zwiebel
  • 200 g rote oder schwarze Bohnen (aus der Dose)
  • 200 g Mais (aus der Dose)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1/2 EL KNORR Mein Würzgeheimnis Mexikanisch für Chilis & Tacos
  • 100 g geriebener Käse (z.B. Mozzarella, Gouda oder Edamer)
  • 4 Tortillafladen

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2014kJ
Energie (Kilokalorien)483kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren7,5g
Kohlenhydrate46g
davon Zucker4,1g
Ballaststoffe12g
Eiweiß21g
Salz2,2g

  • 1 Zucchini klein würfeln oder raspeln. Auf Küchenpapier abtropfen lassen oder etwas mit den Händen ausdrücken, damit die Tortillas später nicht weich werden. Zwiebel fein hacken. Bohnen und Mais abgießen.
  • 2 Zwiebel in einer Pfanne in 1 EL heißen Öl 3-4 Minuten weich dünsten. Mais, Bohnen, Zucchini und Knorr Mein Würzgeheimnis zugeben und weitere 3-4 Minuten braten.
  • 3 Vom Herd nehmen und den Käse unterrühren. Die Hälfte der Füllung auf einer Tortilla verteilen und mit einer weiteren Tortilla abdecken. Leicht zusammendrücken und mit 1/2 EL Öl in eine vorgewärmte Pfanne geben. Auf jeder Seite 2 Minuten braten, bis der Käse schmilzt. Mit der restlichen Füllung und Tortillas ebenso verfahren. Quesadilla in Stücke schneiden und servieren.