Skip to content
Was suchst du?

Mini Cordon-Bleus

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)341kJ
Energie (Kilokalorien)82kcal
Fett3,7g
davon gesättigte Fettsäuren1,2g
Kohlenhydrate2,6g
davon Zucker0,4g
Ballaststoffe0,2g
Eiweiß9,4g
Salz0,32g
  • 800 g Schweinemedaillons (24 Stück à 2 cm dick geschnitten)
  • 80 g Bergkäse in Scheiben (oder ein anderer kräftiger Käse)
  • 60 g gekochter Schinken in Scheiben
  • Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Fix für knuspriges Wiener Schnitzel
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 12 Kirschtomaten
  • 1 In jedes Schweinemedaillon mit einem scharfen Messer eine Tasche einschneiden. Käse und Schinken entsprechend der Fleischtaschen klein schneiden. Medaillons mit Schinken und Käse füllen. Fleisch mit Pfeffer würzen.
  • 2 Beutelinhalt KNORR Fix knuspriges Wiener Schnitzel auf einen flachen Teller geben. Cordon bleus mit kaltem Wasser befeuchten und in die Panade legen, gut andrücken, wenden und wieder gut andrücken.
  • 3 Mini Cordon-Bleus im heißen Öl anbraten und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb braten.
  • 4 Kirschtomaten waschen und halbieren. Jeweils eine Tomatenhälfte mit einem Holzspießchen auf ein Cordon bleu stecken.