Skip to content
Was suchst du?

Lachs-Päckchen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2236kJ
Energie (Kilokalorien)535kcal
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren3,8g
Kohlenhydrate50g
davon Zucker13g
Ballaststoffe6,4g
Eiweiß39g
Salz2,2g
  • 200 g Zucchini
  • 200 g Möhren
  • 180 g Spaghetti
  • Jodsalz
  • 2 Beutel KNORR Fix für Tomaten Bolognese
  • 600 g Lachsfilets (4 Filets à 150 g)
  • Pfeffer
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 großer Bund Basilikum
  • 4 große Bögen Alufolie
  • 1 Zucchini putzen und waschen. Zuerst in dünne Scheiben, dann der Länge nach in dünne Streifen schneiden. Möhre schälen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden.
  • 2 Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen. 1 Minute vor Ende der Garzeit die Gemüsestreifen zugeben. Anschließend abgießen und kalt abschrecken.
  • 3 Inhalt beider Beutel KNORR Fix für Tomaten Bolognese in 550 ml kaltes Wasser einrühren und aufkochen. Gemüsestreifen zugeben und nochmals aufkochen. Sauce mit Spaghetti und Gemüse mischen und auf die einzelnen Alufolie-Bögen verteilen.
  • 4 Lachsfilets trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Auf die Nudeln setzen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Großzügig über dem Fisch verteilen.
  • 5 Die Alufolie wie ein Bonbon luftdicht verschließen und die Päckchen nebeneinander auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 175 °C) 15 - 20 Minuten garen.