Skip to content

Was suchst du?

Klassischer Nudelsalat

Da haben wir den Salat? Ja – und zwar einen leckeren Nudelsalat, in diesem Rezept fein kombiniert mit Erbsen, Fleischwurst und Mais.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g Spiralnudeln
  • Jodsalz
  • 100 g tiefgekühlte grüne Erbsen
  • 1 rote Paprika
  • 100 g Fleischwurst
  • 1 Dose (Abtropfgewicht 140 g) Mais (Abtropfgewicht 140 g)
  • 100 g KNORR Salatcreme
  • 150 g Joghurt (0,1 % Fett)
  • 3 EL Balsamico bianco (weißer Balsamessig)
  • Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1278kJ
Energie (Kilokalorien)306kcal
Fett10g
davon gesättigte Fettsäuren2,4g
Kohlenhydrate40g
davon Zucker5,9g
Ballaststoffe4,9g
Eiweiß11g
Salz0,88g

  • 1 Nudeln in kochendes Wasser geben und bissfest garen. Erbsen 4 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitkochen. Nudeln mit den Erbsen in ein Sieb abgießen, dabei etwas Nudelkochwasser im Topf zurückbehalten. Nudeln kurz mit kaltem Wasser abschrecken, zurück in den Topf mit dem Nudelwasser geben und untermischen. Nudeln abkühlen lassen und zwischendurch umrühren, so dass sie nicht aneinander haften.
  • 2 Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Fleischwurst ebenfalls in Würfel schneiden. Mais in ein Sieb abgießen.
  • 3 Für das Dressing Knorr Salat Mayonnaise mit Joghurt und Essig verrühren.
  • 4 Alle Salatzutaten in eine Schüssel geben und mit dem Dressing mischen. Mit Pfeffer und evtl. Salz abschmecken und etwas durchziehen lassen.