Was suchst du?

Ente mit Zimt und Maronen

Ente gut, alles gut! Vor allem bei diesem Rezept für eine köstlich-aromatische Zimt-Ente mit Maronen.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Ente
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 250 g Schalotten
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 1 Packung gegarte Maronen (200 g; vakuumverpackt)
  • Zimt
  • 2 Stk. Möhren
  • 30 ml Ahornsirup
  • 800 g Kartoffeln
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1/8 l Sauerkirschnektar (125 ml)
  • 1 Glas Rotkohl (680 g)
  • 1 Stk. Lorbeerblatt
  • 2 EL Sauerkirschkonfitüre
  • 1 Innenpäckchen KNORR Soße zu Geflügel

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3213kJ
Energie (Kilokalorien)768kcal
Fett23g
davon gesättigte Fettsäuren7,2g
Kohlenhydrate80g
davon Zucker39g
Ballaststoffe12g
Eiweiß52g
Salz1,9g

  • 1 Ente waschen, trocken tupfen und würzen. 200 g Schalotten schälen und vierteln. Apfel waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Mit 100 g Schalotten und Maronen mischen und mit Zimt würzen. In die Ente füllen. Bauchöffnung mit Holzspießchen verschließen. Haut an den Seiten und Keulen mehrmals mit einer Rouladennadel einstechen.
  • 2 Ente mit Brustseite nach unten in Bräter legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 1 3/4 Stunden braten. Möhren schälen, waschen, grob schneiden. Ente nach 30 Minuten wenden, Möhren und Rest Schalottenviertel zugeben. Ca. 1/2 l (500 ml) Wasser zugießen. Ente mit Fond beschöpfen. Sirup und Zimt verrühren. Ente damit zwischendurch bestreichen. Backofen auf 220 °C (Umluft 200 °C) hochschalten und ca. 15 Minuten braten.
  • 3 Nach ca. 80 Minuten Bratzeit der Ente Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen. Übrige Schalotten schälen und würfeln. Im heißen Pflanzenöl andünsten. Mit Kirschnektar ablöschen. Rotkohl und Lorbeer zufügen. Zugedeckt ca. 15 Minuten garen.
  • 4 Konfitüre in den Rotkohl einrühren und würzen. Warm stellen. Kartoffeln abgießen, warm stellen. Ente warm stellen. Bratenfond sieben, entfetten. Fond (ca. 300 ml) erhitzen, KNORR Soße zu Geflügel einrühren. 1 Minute kochen. Alles anrichten.