Skip to content

Was suchst du?

Dorade

Die Dorade oder auch Goldbrasse bekommt bei diesem Rezept ein knackiges Gemüsebett und eine frische Zitronennote.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 4 Stangen Staudensellerie
  • 4 mittelgroße Möhren
  • 1 kleiner Kohlrabi
  • Jodsalz
  • 1-2 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 TL Pflanzenöl
  • 800 g Doradenfilets
  • 1 Bund Zitronenthymian, oder 1/2 TL getrockneter Thymian
  • 8 Bögen Pergamentpapier

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1393kJ
Energie (Kilokalorien)332kcal
Fett11g
davon gesättigte Fettsäuren2g
Kohlenhydrate9,9g
davon Zucker9,3g
Ballaststoffe5,8g
Eiweiß44g
Salz1,7g