Was suchst du?

China-Pfanne mit Ananas

China-Pfanne mit Ananas - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Rumpsteak
  • 225 g Ananas (aus der Dose)
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Sauerbraten
  • 1 EL Tomatenketchup
  • 1 EL Sojasauce

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1297kJ
Energie (Kilokalorien)310kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren3,3g
Kohlenhydrate21g
davon Zucker18g
Ballaststoffe4,4g
Eiweiß25g
Salz2,8g

  • 1 Rindfleisch in dünne Streifen schneiden. Ananasscheiben abtropfen, Saft dabei auffangen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden.
  • 2 Fleisch im heißen Öl bei starker Hitze rundherum anbraten. Herausnehmen und warm halten. Paprikastreifen ins restliche Bratfett geben und 1 Minute braten. Ananassaft mit Wasser zu 3/8 l (375 ml) Flüssigkeit auffüllen, dazugießen und aufkochen. Beutelinhalt KNORR Fix für Sauerbraten einrühren und bei schwacher Hitze ca. 3 - 5 Minuten garen. Fleisch und Ananasstücke dazugeben und heiß werden lassen.
  • 3 Sauce mit Ketchup und Sojasauce abschmecken.