Was suchst du?

Blattsalat mit gebackenen Pilzbroten

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 300 g Champignons
  • 2 EL Margarine
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Pkg. KNORR Tomato al Gusto Kräuter
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 2 Eier
  • 1 EL Milch
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 150 g gemischter Salat (z.B. Römersalat, Batavia, Frisée, Radicchio)
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung 7-Kräuter
  • 5 EL Joghurt 3,5 % Fett

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1441kJ
Energie (Kilokalorien)344kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren4,7g
Kohlenhydrate32g
davon Zucker8,6g
Ballaststoffe4,6g
Eiweiß12g
Salz2,5g

  • 1 Pilze putzen, klein schneiden und im heißen Fett anbraten. Knoblauch schälen, durch die Presse drücken und zufügen. Packungsinhalt KNORR Tomato al Gusto zugeben und alles so lange offen garen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 2 Von den Toastscheiben die Ränder abschneiden und das Brot mit einem Teigroller flach rollen. Die Pilzfüllung auf 4 Toastscheiben geben, dabei rundherum einen schmalen Rand frei lassen. Die Füllung mit den übrigen Toastscheiben bedecken und Brotränder zusammendrücken. Eier mit Milch verrühren. Die Brote darin wenden und im heißen Öl von beiden Seiten braten, bis sie goldbraun sind. Jedes Brot diagonal durchschneiden.
  • 3 Cocktailtomaten waschen, halbieren und mit den Blattsalaten auf 4 Teller verteilen. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung mit 1 EL warmem Wasser anrühren, Joghurt dazugeben und gut verrühren. Dressing über den Salat geben und Pilzbrote frisch aus der Pfanne dazu servieren.