Skip to content
Was suchst du?

Asiatischer Weißkohl

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)918kJ
Energie (Kilokalorien)220kcal
Fett10g
davon gesättigte Fettsäuren1,5g
Kohlenhydrate26g
davon Zucker14g
Ballaststoffe8,5g
Eiweiß4,3g
Salz0,9g
  • 600 g Weißkohl
  • 1 rote Paprikaschote
  • 200 g Shiitake-Pilze
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 schwach geh. TL KNORR Hühner Kraftbouillon (Dose)
  • 2 EL MONDAMIN Saucenbinder, hell
  • Sojasoße
  • Pfeffer
  • Jodsalz
  • 1 Weißkohl waschen und putzen, dabei die äußeren Blätter und den Strunk entfernen. Kohl in grobe Stücke schneiden.
  • 2 Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Pilze putzen, evtl. halbieren. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken.
  • 3 Öl in einem Wok oder in einer großen tiefen Pfanne erhitzen. Den Kohl darin unter häufigem Wenden anbraten. Paprikastreifen, Pilze und Knoblauch zufügen und unter Wenden kurz anrösten.
  • 4 300 ml kaltes Wasser zum Gemüse gießen, aufkochen und KNORR Hühner Kraftbouillon dazugeben. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten garen. Das Gemüse mit Soßenbinder binden und mit Sojasauce, Pfeffer und evtl. Salz abschmecken.