Knorr - Erbsen Pasta mit Kürbis-Orangen-Sauce

Erbsen Pasta mit Kürbis-Orangen-Sauce

Low Carb Pasta ist hoch im Trend. Unser Rezept mit Pasta aus Hülsenfrüchten liefert zusätzlich eine Extraportion an Protein. Viel Spaß beim Nachkochen!
	    
  • 20 Min

    Zubereitung

  • Einfach

    Schwierigkeit

  • 10 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

Nutze die Bring! App und füge einfach alle Zutaten deiner Bring! Einkaufsliste hinzu.

  • 500 g Grüne Erbsen Pasta
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100 g Karotten
  • 50 g Stangensellerie
  • 500 g Hokkaido Kürbis
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • 1 EL abgeriebene Bio Orangenschale
  • 1/4 TL Jodsalz
  • Pfeffer

  1. Erbsen Pasta nach Packungsangabe kochen.

  2. Zwiebel und Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Sellerie putzen und würfeln. Kürbis entkernen und in kleine Würfel schneiden.

  3. Zwiebel, Karotten und Kürbis in einem Topf im heißen Olivenöl dünsten. 350 ml Wasser zugießen und Knorr Gemüse Bouillon unterrühren. Rosmarinnadeln zugeben und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten garen. Etwa die Hälfte des Kürbis herausnehmen und beiseitestellen.

  4. Restliche Sauce mit einem Stabmixer pürieren. Kürbiswürfel wieder zugeben. Orangenschale unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Mit Thymian bestreut servieren.

  1. Menge pro Portion
Nährwertangaben Menge pro Portion
Energie (kcal) 519.0 kcal
Fett (g) 9.5 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.6 g
Kohlenhydrate (g) 75.0 g
davon Zucker (g) 8.7 g
Eiweiß (g) 26.0 g
Ballasstoffe (g) 14.0 g
Salz (g) 0.91 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

	    
Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.