Knorr - Brokkoli-Quark-Mousse

Brokkoli-Quark-Mousse

Brokkoli-Quark-Mousse - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • 10 Min

    Zubereitung

  • Schwierigkeit

  • 45 Min

    Vorbereitung

  • 4

    Portion(en)

  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 300 g Brokkoliröschen
  • 1 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 100 g Magerquark oder Buttermilchquark
  • 150 g Joghurt (1,5% Fett)
  • gemahlene Muskatnuss
  • 150-200 g gemischte Blattsalate
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Küchenkräuter
  • 1-2 EL Walnussöl
  • zum Garnieren Kerbelblättchen
  • Zucker

  1. Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Brokkoliröschen mit 200 ml Wasser zum Kochen bringen. KNORR Gemüse Bouillon zufügen und die Röschen in ca. 6 Minuten weich kochen. 4 Röschen beiseitelegen, den Rest pürieren.

  2. Gelatine ausdrücken und unter die Brokkolimasse rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Quark und Joghurt unterrühren und alles mit Muskat abschmecken.

  3. 4 kleine Förmchen oder Tassen mit kaltem Wasser ausspülen und die Masse hineinfüllen. Je 1 Brokkoliröschen in die Masse drücken und die Mousse abgedeckt für mind. 4 Stunden, am besten über Nacht, in den Kühlschrank stellen.

  4. Salat putzen, waschen, die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen und trocken schleudern. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung "Küchenkräuter" mit 5 EL Wasser, Walnussöl und nach Belieben Zucker oder Honig verrühren. Den Salat mit dem Dressing mischen und auf Teller verteilen.

  5. Brokkoli-Quark-Mousse mit einem spitzen Messer vom Rand der Förmchen lösen und auf den Salat stürzen. Mit Kerbelblättchen garniert servieren.

  1. Amount per Serving
Nutritional values Amount per Serving
Energie (kcal) 128.0 kcal
Fett (g) 6.2 g
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1.0 g
Kohlenhydrate (g) 6.2 g
davon Zucker (g) 5.6 g
Eiweiß (g) 9.8 g
Ballasstoffe (g) 2.8 g
Salz (g) 1.1 g

Unsere veganen und vegetarischen Rezepte

Tractor being driven in a farm collecting bay stacks

Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.