Was suchst du?

KNORR activ Penne mit Broccoli und Frühlingskräutern

KNORR activ Penne mit Broccoli und Frühlingskräutern

KNORR activ Penne mit Broccoli und Frühlingskräutern - das sind Nudeln mit Broccoli-Stückchen in einer cremigen Sauce, verfeinert mit Petersilie und Schnittlauch. Das Nudelgericht ist in nur 10 Minuten zubereitet. KNORR activ Gerichte sind nicht nur immer lecker, sondern auch vitamin- und mineralstoffreich.
  • Für vegetarische Gerichte geeignet
Jetzt einkaufen

Ernährung

                                Nährwerthinweise 
                            
                                Portionen pro Verbrauchereinheit 
                            
                                 * % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
** 1 Portion = 280 g (Verbrauchereinheit enthält 2 Portionen)
*** % der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr
Die Produkte können Rezepturänderungen unterliegen. Verbindlich sind die Angaben auf der Produktverpackung.
                            
pro 100g zubereitet Pro Portion** %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 455 kJ/109 kcal 1251 kJ/300 kcal 15 %
Fett 3,5 g 9,6 g 14 %
Davon Gesättigte Fettsäuren 1,9 g 5,2 g 26 %
Kohlenhydrate 15 g 41 g 16 %
davon zucker < 0,5 g 1,2 g 1 %
Ballaststoffe 1,5 g 4,1 g
Eiweiß 3,3 g 9,1 g 18 %
Salz 0,75 g 2,1 g 35 %
Zutaten: 69% HARTWEIZENGRIESSTEIGWAREN, Palmöl, Stärke (Kartoffel, Erbse), 2,5% Broccoli, pflanzliche Ballaststoffe (Inulin, Gummi arabicum), Glukosesirup, Hefeextrakt, jodiertes Speisesalz, MILCHEIWEISS, Speisesalz, Maltodextrin, Calciumphosphat, 0,5% Lauch, Zwiebeln, Blumenkohl, Gemüsesaftkonzentrate (Steckrübe, Wirsing), Kräuter (Schnittlauch, Petersilie), Spinat, Dextrose, Vitamin C, Säuerungsmittel Citronensäure, Gewürze (Muskatnuss, Pfeffer, Curcuma), Aromen (mit SELLERIE), Vitamin E, Vitamin B6, Vitamin B1, Folsäure, Vitamin B12. Kann Spuren von Ei und Senf enthalten.
Zubereitung
So einfach geht's: 1) 500 ml warmes Wasser in einen weiten Topf geben. 2) Beutelinhalt mit einem Kochlöffel einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. 3) Bei mittlerer Hitze ohne Deckel ca. 10 Minuten bis zur gewünschten Sämigkeit kochen. Ab und zu umrühren.