Skip to content
Was suchst du?

Pizzaherz

  • Zubereitung

    Min
  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2767kJ
Energie (Kilokalorien)661kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren7,2g
Kohlenhydrate84g
davon Zucker11g
Ballaststoffe8,2g
Eiweiß28g
Salz2,2g
  • 200 g Weizen Mehl Type 550
  • 1 Msp. Jodsalz
  • 2 gehäufter TL Trockenhefe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 1 TL KNORR Gemüse Bouillon Tomate & Paprika (Glas)
  • 1/2 TL Zucker
  • Pfeffer
  • 250 g bunte Tomaten (orange, rot, u.a.)
  • 125 g Mozzarella light
  • Basilikum zum Garnieren
  • 1 Mehl, Salz, Hefe, 1 EL Olivenöl und gut 100 ml lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben. Mit dem Knethaken des Rührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt 30-45 Minuten gehen lassen.
  • 2 Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Im restlichen heißen Olivenöl andünsten. Tomaten, Knorr Gemüse Bouillon Tomate & Paprika und Zucker zugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Tomatensauce mit Pfeffer abschmecken. Sauce etwas abkühlen lassen.
  • 3 Teig noch einmal mit den Händen auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche durchkneten. In 2 Portionen teilen. Jede Teigportion ausrollen und zu einem Herz formen. Teig auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben.
  • 4 Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden. Tomatensauce auf die beiden Teigböden verstreichen. Mit Tomaten und Mozzarella Scheiben belegen. Pizzen im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 220 °C (Umluft 200 °C) 15-18 Minuten backen. Mit Basilikum bestreut servieren.