Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Kleine Crevetten-Quiches

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2032kJ
Energie (Kilokalorien)485kcal
Fett26g
davon gesättigte Fettsäuren9,3g
Kohlenhydrate49g
davon Zucker3,4g
Ballaststoffe2g
Eiweiss13g
Salz1,9g
  • 1 ausgewallter Pizzateig (ca. 14 x 18 cm)
  • Fett für die Form
  • 1/2 Beutel KNORR Standardsuppe Spargel-Crème
  • 100 ml Rahm
  • 50 g Crème fraîche
  • 1 kleines Ei
  • 1 EL Dill
  • 75 g Cocktailcrevetten
  • weisser Pfeffer
  • ½ EL Zitronensaft
  • 1 Teig in 4 gleich grosse Rechtecke schneiden, in 4 gefettete Alu- oder ofenfeste Förmchen von je ca. 10 cm geben.
  • 2 ½ Beutelinhalt Knorr Standardsuppe Spargel-Crème mit 100 ml Rahm, 50 g Crème fraîche und Ei verrühren. 1 EL Dill fein schneiden und mit 75 g Crevetten daruntermischen, mit Pfeffer und 1/2 EL Zitronensaft abschmecken.
  • 3 Füllung auf die Teigböden verteilen. Crevetten-Quiches im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 30 – 35 Minuten backen.