Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Linsensuppe mit Zucchetti-Rüeblinudeln und Speck

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1907kJ
Energie (Kilokalorien)450kcal
Fett27g
davon gesättigte Fettsäuren8,6g
Kohlenhydrate33g
davon Zucker5g
Ballaststoffe4,9g
Eiweiss18g
Salz2,8g
  • 1 gewürfelte Schalotte
  • 4 EL Olivenöl
  • 200 g Linsen rot
  • 8 dl KNORR Hühnerbouillon
  • 1 dl Vollrahm
  • Pfeffer
  • Jodsalz
  • 2 kleine Rüebli
  • 2 kleine Zucchetti
  • 50 g Speckscheiben, in längliche Streifen geschnitten
  • 1 Schalotte in 2 EL Öl anschwitzen, 200 g Linsen zufügen und kurz dünsten. Mit der Hälfte der Knorr Hühnerbouillon aufgiessen und ca. 12 Minuten weich kochen.
  • 2 2-3 EL Linsen beseitestellen, den Rest pürieren. 1 dl Rahm und restliche Bouillon dazugeben. Suppe kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 3 2 Rüebli und 2 Zucchetti mit einem Sparschäler in längliche, nicht zu breite Streifen schneiden. Im restlichen Öl zusammen mit 50 g Speckstreifen langsam knusprig braten. Leicht salzen und pfeffern.
  • 4 Suppe auf Teller verteilen, die beiseitegestellten Linsen und das Speck-Gemüse darauf verteilen.