Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Kürbissuppe mit Zimtcroûtons und Kürbis-Nusspesto

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1791kJ
Energie (Kilokalorien)428kcal
Fett34g
davon gesättigte Fettsäuren7,6g
Kohlenhydrate25g
davon Zucker7,3g
Ballaststoffe4,3g
Eiweiss6,7g
Salz2,2g
  • 2 Päckli KNORR Flüssig-Suppen Kürbissuppe
  • 3 EL Haselnüsse, gehackt
  • 2 EL Kürbiskerne, fein gehackt
  • Jodsalz
  • 4 EL Kürbiskernöl
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1 Die Knorr Kürbissuppe nach Packungsangabe erwärmen.
  • 2 3 EL Haselnüsse und 2 EL Kürbiskerne ohne Fett in einer Pfanne leicht anrösten. Nach Belieben leicht salzen. Auskühlen lassen und mit 4 EL Kürbiskernöl vermischen.
  • 3 4 Scheiben Toastbrot in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden und in 2 EL heißem Öl goldgelb rösten. Die Croûtons auf einem Küchenpapier abfetten lassen, mit 1 TL Zimtpulver bestäuben. Eventuell leicht salzen.
  • 4 Die warme Kürbissuppe auf tiefe Teller verteilen. Mit Pesto beträufeln und mit Croûtons bestreuen.