Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Veganer Nudel-Hack One Pot

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2028kJ
Energie (Kilokalorien)486kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren6,1g
Kohlenhydrate58g
davon Zucker10g
Ballaststoffe9,4g
Eiweiss19g
Salz2,8g
  • 200 g Maitake Pilze (ersatzweise Austernpilze)
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 rote Peperoni
  • 200 g Veganes Gehacktes
  • 2 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Tomatenpüree
  • 3 1/2 TL 100% Natürlich Gemüsebouillon Granulat
  • 250 g Hörnchennudeln (eifrei)
  • 1 1/2 TL getrockneter Majoran
  • 50 g vegane Creme zum Kochen und Verfeinern (30 % Fett, vegane Crème fraîche Alternative)
  • Pfeffer
  • 1 Pilze putzen und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Peperoni entkernen, waschen und in Stücke schneiden.
  • 2 Pilze in einer grossen Pfanne im heissen Olivenöl anbraten. Veganes Gehacktes zugeben und mitbraten. Frühlingszwiebeln und Peperoni zufügen und kurz mitbraten. Tomatenpüree zugeben und anschwitzen lassen. Hörnchennudeln und Knorr Gemüsebouillon unterrühren. 900 ml heisses Wasser darübergiessen, umrühren und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen. Zwischendurch umrühren.
  • 3 Majoran und Kochcreme unterrühren und aufkochen lassen. Mit Pfeffer abschmecken.