Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Spargel-Schwarzwurzel-Risotto mit Quinoa

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2238kJ
Energie (Kilokalorien)536kcal
Fett23g
davon gesättigte Fettsäuren5,6g
Kohlenhydrate59g
davon Zucker4,1g
Ballaststoffe12g
Eiweiss16g
Salz2g
  • 500 g weisse Spargeln
  • 300 g frische Schwarzwurzeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 200 g Risotto-Reis
  • 100 g weisser Quinoa
  • 3 TL KNORR Gemüsebouillon Paste
  • 1 unbehandelte Zitrone (Abrieb und Saft)
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 2 EL gehackte Peterli
  • 1 Spargeln schälen, die Enden abschneiden und Spargelstangen in Stücke schneiden. Schwarzwurzel putzen, schälen und ebenfalls in Stücke schneiden (Einmalhandschuhe dabei tragen). Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken.
  • 2 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Spargeln und Schwarzwurzeln zufügen und anbraten, bis sie gar und goldbraun sind. Herausnehmen und beiseitestellen.
  • 3 Restliches Olivenöl im Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zufügen und glasig dünsten. Reis und Quinoa zufügen und kurz mit andünsten. 500 ml Wasser und Knorr Gemüsebouillon Paste zufügen. Nach und nach weitere 500 ml Wasser zugiessen und unter gelegentlichem Rühren bei schwacher bis mittlere Hitze kochen, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat und al dente gegart ist.
  • 4