Was suchst du?

Tessiner Poulet-Risotto mit buntem Gemüse

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 600 g Gemüse (z.B. Rüebli, Lauch, Sellerie)
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Thymianblättchen
  • 300 g Risottoreis (z.B. S. Andrea)
  • 1 Päckli KNORR Standardsuppe Minestrone
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 400 g geschnetzeltes Pouletfleisch

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2783kJ
Energie (Kilokalorien)666kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren5,2g
Kohlenhydrate76g
davon Zucker7g
Ballaststoffe6,4g
Eiweiss31g
Salz2,5g

  • 1 Gemüse in ca. 7 mm dicke Scheiben schneiden. 2 EL Öl warm werden lassen, Gemüse andämpfen. 2 Knoblauchzehen dazupressen, 1 TL Thymian beigeben, kurz weiterdämpfen.
  • 2 300 g Reis beigeben, unter Rühren andünsten.
  • 3 KNORR Standardsuppe beigeben. 8 dl Wasser unter gelegentlichem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist, ca. 25 Min. köcheln, bis der Reis cremig und al dente ist. Risotto nach Bedarf mit wenig Salz und Pfeffer würzen.
  • 4 2 EL Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. 400 g Pouletgeschnetzeltes portionenweise ca. 5 Min. anbraten, mit Salz und wenig Pfeffer würzen.
  • 5 Risotto anrichten, Poulet darauf verteilen.