Was suchst du?

Risotto à la Provence mit Zuchetti, Peperoni und Tomaten

Risotto à la Provence mit Zuchetti, Peperoni und Tomaten - Feine Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Schweiz
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 5-6 EL Olivenöl (z.B. Bertolli)
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 300 g Risotto-Reis
  • 2 dl Weisswein
  • 4 TL KNORR Gemüsebouillon
  • 2 kleine Zucchetti
  • 200 g Cherry-Tomaten
  • 2 gelbe Peperoni
  • 3-4 Stiele Thymian
  • 3-4 Stiele Estragon
  • 3-4 Stiele Petersilie
  • 160 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2983kJ
Energie (Kilokalorien)713kcal
Fett33g
davon gesättigte Fettsäuren9,2g
Kohlenhydrate69g
davon Zucker9,1g
Ballaststoffe6,9g
Eiweiss22g
Salz3,3g

  • 1 4 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. 2 Zwiebeln und 2-3 Knoblauchzehen schälen, in kleine Würfel schneiden und glasig andünsten. 300 g Reis zufügen und ebenfalls dünsten bis der Reis glasig wird. 2 dl Weisswein dazugeben, aufkochen und solange unter Rühren weitergaren, bis der Wein fast verdampft ist.
  • 2 8 dl Wasser zum Kochen bringen, mit 4 TL Gemüse Bouillon verrühren und nach und nach unter häufigem Rühren zu dem Risotto geben. Reis ca. 20 Minuten bei niedriger Hitze garen, der Reis sollte dann eine bissfeste Konsistenz besitzen.
  • 3 2 Zucchetti waschen und in dünne Scheiben schneiden. 200 g Cherry-Tomaten waschen und halbieren. 2 Peperoni halbieren, entkernen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zucchetti und Peperoni separat im restlichen Olivenöl andünsten, Tomatenhälften zugeben und warm werden lassen.
  • 4 Kräuter waschen, trockentupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. 160 g Parmesan und Gemüse unter das Risotto heben, mit Pfeffer abschmecken und mit Kräutern bestreuen. Sofort servieren.