Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Reis-Pfanne mit Zucchetti und Tomaten

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)0kJ
Energie (Kilokalorien)0kcal
Fett0g
davon gesättigte Fettsäuren0g
Kohlenhydrate0g
davon Zucker0g
Ballaststoffe0g
Eiweiss0g
Salz0g
  • 320 g Langkornreis-Wildreis-Mischung
  • 1 Würfel KNORR Gemüsebouillon
  • 40 g Vollkornbrot
  • 500 g Zucchetti
  • 150 g orange Kirschtomaten (ersatzweise rote)
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/4 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 1 Reis in einen Topf geben, 600 ml kochendes Wasser zufügen und Knorr Gemüsebouillon unterrühren. Reis nach Packungsangabe ca. 15-18 Minuten kochen.
  • 2 Brot in Würfel schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 170 °C (Umluft: 150 °C) 8-10 Minuten knusprig rösten.
  • 3 Zucchetti waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und hacken. Zwiebel in einer Pfanne im heissen Olivenöl glasig dünsten. Zucchetti zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten mitbraten. Tomaten zugeben und weitere 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis zum Gemüse geben, Basilikum klein zupfen und untermischen.
  • 4 Reis-Pfanne mit den gerösteten Brotwürfeln bestreut servieren.