Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Pastagratin mit Broccoli und Trutenschinken

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3250kJ
Energie (Kilokalorien)777kcal
Fett35g
davon gesättigte Fettsäuren18g
Kohlenhydrate76g
davon Zucker5,5g
Ballaststoffe7,5g
Eiweiss35g
Salz1,7g
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Trutenschinken
  • 1 EL Öl
  • 300 g Broccoliröschen
  • 400 g Penne
  • 1 Würfel KNORR Hühnerbouillon (Stange)
  • 2,5 dl Rahm
  • 3 Eier
  • 1 EL Butter oder Margarine für die Form
  • 50 g Bergkäse gerieben
  • 1 Zwiebel und Trutenschinken in kleine Würfel schneiden und in Öl anrösten.
  • 2 Broccoli in kleine Röschen teilen, mit den Teigwaren in eine Schüssel geben und geröstete Zwiebel und Schinken dazugeben.
  • 3 0,4 l Wasser mit Knorr Hühnerbouillon aufkochen und vom Herd nehmen, dann 2,5 dl Rahm dazugeben. Danach mit den Teigwaren und den Eiern gut durchmischen und in eine gefettete Gratinform füllen.
  • 4 Mit geriebenem Käse bestreuen und im Backofen bei 160 °C für 50 Minuten backen.