Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Kürbis-Penne mit Joghurt-Hollandaise

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2081kJ
Energie (Kilokalorien)499kcal
Fett23g
davon gesättigte Fettsäuren5g
Kohlenhydrate56g
davon Zucker8,6g
Ballaststoffe5,8g
Eiweiss14g
Salz0,81g
  • 750 g Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Teigwaren (z.B. Penne)
  • 1 EL Öl
  • 180 g fettarmer Naturjoghurt
  • 1 Packung KNORR Flüssigsauce Hollandaise
  • 20 g Kürbis- oder Sonnenblumenkerne
  • 4 TL Kürbiskernöl
  • 1 750 g Kürbis schälen, halbieren, Kerne und das weiche Innere entfernen. Fruchtfleisch grob raffeln. Zwiebel schälen und fein hacken.
  • 2 250 g Teigwaren im siedenden Salzwasser al dente kochen, in ein Sieb abgiessen und abtropfen lassen.
  • 3 Inzwischen 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Kürbis und Zwiebel beigeben, knapp weich dünsten. 180 g Joghurt und Packungsinhalt Knorr Flüssigsauce Hollandaise gut verrühren, Kürbis daruntermischen. Sauce erhitzen, aber nicht kochen lassen.
  • 4 Teigwaren mit der Sauce in einer vorgewärmten Schüssel mischen. 20 g Kürbis- oder Sonnenblumenkerne darüberstreuen, mit 4 TL Kürbiskernöl beträufeln und sofort servieren.