Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Holzfällerpizza mit Hack, Tomaten, Rüebli und Lauch

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1920kJ
Energie (Kilokalorien)459kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren9,2g
Kohlenhydrate33g
davon Zucker4g
Ballaststoffe2,8g
Eiweiss23g
Salz2,6g
  • 1 EL Öl
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 200 g Lauch
  • 150 g Rüebli
  • 2 EL Knorr Würz-mix Rôtisseur für Fleisch
  • 1 ausgewallter Pizzateig (ca. 25 × 38 cm)
  • 250 g Cherry-Tomaten
  • 150 g Mozzarella
  • 1 1 EL Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, 400 g Fleisch und 1 EL Tomatenpüree mischen, ca. 3 Minuten braten, Hitze reduzieren, 200 g Lauch in feine Streifen schneiden, 150 g Rüebli grob raffeln, beigeben, unter Rühren ca. 3 Min. fertig braten, mit 2 EL Knorr Würz-Mix würzen.
  • 2 Teig mit dem Backpapier auf ein Blech legen. Fleisch-Gemüse-Masse locker auf den Pizzaboden verteilen, dabei einen Rand von ca. 2 cm frei lassen. 250 g Tomaten halbieren, 150 g Mozzarella zerzupfen, darauf verteilen.
  • 3 Pizza ca. 25 Min. auf der untersten Rille des auf 220 °C (Umluft: 200 °C) vorgeheizten Ofens backen.