Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Grüne Crêpe-Lasagne

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2757kJ
Energie (Kilokalorien)660kcal
Fett29g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate68g
davon Zucker10g
Ballaststoffe9,7g
Eiweiss30g
Salz2,4g
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 125 g Weizen Mehl Type 550
  • 300 ml halbentrahmte Milch
  • 3 Eier (Größe M)
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 500 g wilder Broccoli (alternativ herkömmlicher)
  • 1 Beutel KNORR Mix für Hörnli-Schinken Gratin
  • 200 ml Halbrahm (15 % Fett)
  • 100 g Frischkäse mit Kräutern 8% Fett abs. (Halbfettstufe)
  • 300 g Erbsen grün tiefgefroren
  • 50 g geriebener Käse
  • 1 Für den Crêpeteig Mehle, Milch, Eier und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Teig 15 Minuten quellen lassen. Aus dem Teig nacheinander in etwas Öl 6 Crêpes ausbacken (24 cm Durchmesser Pfanne).
  • 2 Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Beutelinhalt Knorr Mix für Hörnli-Schinken Gratin in 300 ml Wasser und Halbrahm einrühren. Unter Rühren aufkochen und 2-3 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Kräuterfrischkäse unterrühren.
  • 3 Etwas Sauce auf dem Boden einer grossen Auflaufform verteilen. 2 Crêpes überlappend darüberlegen. Brokkoli darauf verteilen, etwas Sauce darübergiessen und weitere 2 Crêpes darüberlegen. Erbsen darauf verteilen und etwas Sauce daraufgiessen. Mit den letzten beiden Crêpes abschliessen. Restliche Sauce darüber verteilen und mit Käse bestreuen.
  • 4 Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 175 °C) ca. 25 Minuten überbacken.