Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Buchweizen Risotto mit Rucola Pesto

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1792kJ
Energie (Kilokalorien)428kcal
Fett11g
davon gesättigte Fettsäuren2,8g
Kohlenhydrate58g
davon Zucker1,5g
Ballaststoffe4,5g
Eiweiss12g
Salz1,6g
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 g Buchweizen
  • 200 ml trockener Weisswein (ersatzweise Bouillon und einen Spritzer Weissweinessig)
  • 1 Töpfli KNORR Bouillon Töpfli Gemüse
  • 100 g tiefgekühlte Erbsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Rucola
  • 30 g geriebener Parmesan (oder anderer Hartkäse)
  • 1 Zwiebel schälen und fein hacken. Zwiebeln in einem Topf in 1 EL Olivenöl anschwitzen. Buchweizen zufügen und ein wenig mit anrösten. Mit Weisswein ablöschen und reduzieren lassen. ½ Topf Knorr Bouillon Töpfli Gemüse in 1 l heissem Wasser auflösen. Bouillon allmählich zufügen, bis der Buchweizen in 15-20 Minuten weich gekocht ist. Zwischendurch immer wieder umrühren.
  • 2 Für das Pesto Erbsen nach Packungsangabe kochen, in ein Sieb abgiessen. Knoblauch schälen und hacken. Rucola waschen und grob hacken. In einer hohen Rührschüssel Erbsen, Knoblauch, Rucola, 1 EL Olivenöl und 1/2 Topf Knorr Bouillon Töpfli Gemüse mit einem Stabmixer zu einer Paste pürieren. Bei Bedarf etwas Wasser zugeben.
  • 3 Buchweizen Risotto auf Teller anrichten und mit Rucola Pesto und Parmesan garniert servieren.