Was suchst du?

Krautstiel-Bündnerfleisch-Gratin mit Bergkäse

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 1 kg Krautstiele
  • 100 g Bündnerfleisch
  • 150 g Bündner Bergkäse
  • 1 EL Öl
  • 350 g Spätzli (Kühlregal)
  • Jodsalz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1 Beutel KNORR Sauce Idéale

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1701kJ
Energie (Kilokalorien)406kcal
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren8,6g
Kohlenhydrate31g
davon Zucker1,8g
Ballaststoffe6,6g
Eiweiss25g
Salz3,3g

  • 1 Ofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. 1 kg Krautstiele waschen, quer in Streifen schneiden. 100 g Bündnerfleisch in Streifen, 150 g Käse in Würfel schneiden.
  • 2 1 EL Öl in einer Pfanne heiss werden lassen, Krautstielweiss anbraten. 350 g Spätzli und Krautstielgrün beigeben, kurz mitbraten, mit Salz, Pfeffer, und Muskatnuss würzen.
  • 3 Alles in die Gratinform geben, mit Bergkäse und Bündnerfleisch mischen. KNORR Sauce Ideale nach Packungsangaben zubereiten, über den Gratin giessen.
  • 4 Backen: ca. 20 Minuten in der Mitte des Ofens überbacken.