Was suchst du?

Kürbis-Risotto mit Curry

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 1 EL KNORR Gemüse-Extrakt Granulat
  • 500 g Kürbis (z.B. Butternut)
  • 2 Schalotten
  • 1 EL RAMA Culinesse Pflanzencreme
  • 250 g Risottoreis (z.B. Carnaroli)
  • 2 EL milder Curry
  • 50 g geriebener Parmesan
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 dl Halbrahm

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1677kJ
Energie (Kilokalorien)400kcal
Fett13g
davon gesättigte Fettsäuren5,4g
Kohlenhydrate58g
davon Zucker7,3g
Ballaststoffe4g
Eiweiss11g
Salz2,6g

  • 1 Ca. 1 Liter Wasser aufkochen, 2 EL KNORR Gemüse-Extrakt beigeben.
  • 2 500 g Kürbis in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. 2 Schalotten fein hacken. 1 EL RAMA Culinesse in einer Pfanne erhitzen, Schalotte andünsten. Kürbis, 250 g Reis und 2 EL Curry beigeben, unter Rühren dünsten, bis der Reis glasig ist.
  • 3 Heisse KNORR Gemüsebouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Risotto immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist.
  • 4 Reis ca. 20 Minuten köcheln, bis er cremig und al dente ist, 50 g Parmesan beigeben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. 1 dl Rahm flaumig schlagen und daruntermischen.