Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Älplermagronen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2539kJ
Energie (Kilokalorien)607kcal
Fett27g
davon gesättigte Fettsäuren16g
Kohlenhydrate61g
davon Zucker2,6g
Ballaststoffe4,6g
Eiweiss26g
Salz0,67g
  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 1 Würfel KNORR Natürlich Fein! Gemüsebouillon (Stange)
  • 250 g Älplermagronen
  • 150 g Bergkäse
  • 80 g Speckwürfeli
  • 1,5 dl Rahm
  • 1/4 TL Jodsalz
  • wenig Muskat
  • 1 Zwiebel
  • 3/4 EL Bratbutter
  • 1 Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden.
  • 2 Knorr Natürlich Fein! Gemüsebouillon in 7 dl siedendes Wasser geben, auflösen. Kartoffeln offen ca. 5 Min. kochen. Magronen beigeben, halb zugedeckt bei kleiner Hitze al dente kochen, sodass die Flüssigkeit knapp aufgesogen ist.
  • 3 In der Zwischenzeit Käse fein reiben. Speckwürfeli in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett langsam knusprig braten, herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen lassen.
  • 4 Rahm über die Kartoffeln und die Teigwaren giessen, mit ¼ TL Salz, wenig Pfeffer und Muskat würzen. Lagenweise mit dem Käse und den Speckwürfeli in eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern füllen, mit Käse abschliessen.
  • 5 Ca. 10 Min. in der Mitte des auf 150 °C vorgeheizten Ofens backen, bis der Käse geschmolzen ist.
  • 6 Zwiebel halbieren, in feine Streifen schneiden. Bratbutter in derselben Bratpfanne erhitzen, Zwiebel hellbraun rösten, auf den Älplermagronen verteilen.