Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Vegane Süsskartoffel-Wedges mit buntem Gemüse

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1462kJ
Energie (Kilokalorien)349kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren2g
Kohlenhydrate46g
davon Zucker21g
Ballaststoffe9,8g
Eiweiss8,3g
Salz0,68g
  • 500 g Süsskartoffeln
  • 250 g Randen
  • 350 g Rüebli
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Stiele Thymian
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1/2 TL Paprika-Gewürz
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 350 g Champignons
  • 1 TL KNORR Natürlich Fein! Gemüsebouillon Granulat
  • 100 g Randen Sprossen
  • 1 Süsskartoffeln waschen und in gleich grosse Spalten schneiden. Randen und Rüebli schälen und ebenfalls auf die gleiche Grösse schneiden. Backofen auf 210 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • 2 Knoblauch schälen, fein hacken und zusammen mit Thymian, Olivenöl, braunem Zucker und Paprika-Gewürz in einer Schüssel verrühren.
  • 3 Das vorbereitete Gemüse in eine grosse Schüssel geben und mit dem Kräuter-Mix beträufeln. Alles gut durchmischen und auf das Backblech verteilen. Dabei darauf achten, dass das Gemüse nicht übereinander liegt. Im vorgeheizten Backofen für 35-40 Minuten goldbraun backen. Anschliessend mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 4 Die Pilze putzen und vierteln. KNORR Natürlich Fein! Gemüsebouillon mit 250 ml Wasser in einem Topf erhitzen. Die Pilze dazugeben und für 2-3 Minuten auf kleiner Flamme bissfest garen.
  • 5