Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Shakshuka

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1058kJ
Energie (Kilokalorien)253kcal
Fett11g
davon gesättigte Fettsäuren2,3g
Kohlenhydrate21g
davon Zucker10g
Ballaststoffe7,3g
Eiweiss14g
Salz1,2g
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 gelbe Peperoni
  • 350 g Tomaten
  • 1/2 EL Olivenöl
  • Knorr MEDITERRAN mit Rosmarin und Thymian
  • 1/4 TL Jodsalz
  • 1/2 TL brauner Zucker
  • Pfeffer
  • 125 g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 50 g junger Spinat
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Peperoni putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen und in Stücke schneiden.
  • 2 Zwiebel und Knoblauch in einer grossen Pfanne im heissen Öl anbraten. Peperoni zugeben und kurz mitbraten. Tomatenstücke, gut 1 TL Knorr Mediterran, Salz und brauner Zucker zugeben und aufkochen lassen.
  • 3 Kichererbsen abgiessen, zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen. Ab und zu umrühren. Spinat waschen, zugeben und untermischen.
  • 4 2 Mulden in die Tomatensauce drücken. Eier einzeln aufschlagen und jeweils 1 Ei in eine Mulde geben. Das Eiweiss vorsichtig etwas in die Sauce rühren, das Eigelb sollte nicht verletzt werden. Zugedeckt ca. 5 Minuten stocken lassen und servieren.