Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Kartoffel-Ricotta-Knödel mit Tomaten-Salbei-Butter

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1337kJ
Energie (Kilokalorien)320kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren8,7g
Kohlenhydrate23g
davon Zucker3g
Ballaststoffe1,5g
Eiweiss12g
Salz0,53g
  • 400 g mehligkochende Kartoffeln
  • 40 g Mehl
  • 200 g Ricotta
  • 2 Eigelbe
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 3 EL Margarine
  • 1 Päckli KNORR Tomato al Gusto Napoli
  • 2 EL gehackte Salbeiblätter
  • 1 400 g Kartoffeln kochen, abgiessen, pellen und mit dem Passevite pürieren oder durchs Sieb passieren. Mit 40 g Mehl, 200 g Ricotta, 2 Eigelb und 50 g Parmesan zu einem glatten Teig verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Daraus mit feuchten Händen kleine Knödel formen. In siedendem Salzwasser etwa 10 Minuten ziehen lassen. Dann abtropfen lassen.