Was suchst du?

Grüner Spargel mit Aprikosen-Zwiebel-Hollandaise und Schinken

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 1 kg grüne Spargeln
  • Jodsalz
  • 1 TL Zucker
  • 50 g Butter
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 TL Olivenöl
  • 125 ml Aprikosensaft
  • 1 Beutel KNORR Sauce Hollandaise
  • Pfeffer
  • 2 EL Schnittlauch
  • 400 g Rohschinken in Tranchen

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1246kJ
Energie (Kilokalorien)298kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren8,6g
Kohlenhydrate12g
davon Zucker9,5g
Ballaststoffe2,7g
Eiweiss23g
Salz6,9g

  • 1 1 kg Spargeln im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser mit Zucker ca. 10 Min. knapp weich kochen. Herausnehmen und warm stellen.
  • 2 50 g Butter in Stücke schneiden. 1/2 Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne in 1 TL heissem Öl andünsten. Pfanne von der Platte nehmen. 125 ml Aprikosensaft und 1 dl Wasser dazugiessen. Inhalt KNORR Trockensauce Hollandaise beigeben und unter ständigem Rühren aufkochen. Butter bei kleiner Hitze darunterrühren. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Schnittlauch fein schneiden, davon 1 EL beigeben und darunterrühren.
  • 3 Spargeln auf vorgewärmten Teller verteilen. Aprikosen-Zwiebel-Hollandaise und Rohschinken dazu servieren. Mit restlichem Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.