Was suchst du?

Gemüsepfanne mit Bouillon Töpfli

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Rüebli
  • 8 Cherrytomaten
  • 2 Zucchetti
  • 1 gelbe Peperoni
  • 1 Kopf Blümenkohl oder Broccoli
  • 100 g Champignons
  • Peterli
  • Thymian
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Greyerzer, Fetawürfel oder Mozzarella

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)981kJ
Energie (Kilokalorien)235kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren5,1g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker12g
Ballaststoffe8g
Eiweiss13g
Salz0,47g

  • 1 Alle Gemüse sorgfältig waschen und rüsten. Zucchetti in 1/2 Scheiben, Rüebli in Stäbchen, Peperoni in Würfel, Zwiebel Achteln, Knoblauchzehe in feine Scheibchen, Blumenkohl in Röschen schneiden, Champignons und Cherrytomaten ganz belassen.
  • 2 Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin anziehen. Peperoni zugeben und etwas anschwitzen. Blumenkohl-oder Broccoliröschen in kochendem Wasser kurz blanchieren und ebenfalls in die Pfanne geben. Mit wenig Wasser oder Weisswein ablöschen und 1 Bouillon Töpfli Gemüse zugeben. Zugedeckt 2 Min köcheln lassen. Nun die Zucchetti und die Champignons beifügen. Nach einer weiteren Minute die Cherrytomaten sowie die grob gehackten Kräutern zugeben.
  • 3 Gemüse auf einer Platte anrichten und je nach dem mit etwas Greyerzerkäse oder Fetawürfeln oder Mozzarella überbacken.
  • 4 En Guete.