Was suchst du?

Basler Sellerie Schnitzel auf Tomatensauce

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 1 Sellerie
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Standardsuppe Basler Mehlsuppe
  • 1/2 EL Curry
  • 2 Eier
  • 2 EL + 1 TL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Majoran
  • 4 Fleischtomaten
  • 1 TL Olivenöl

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1035kJ
Energie (Kilokalorien)252kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren3,3g
Kohlenhydrate20g
davon Zucker6,7g
Ballaststoffe5,2g
Eiweiss7,4g
Salz2,7g

  • 1 Sellerie halbieren, in ca. 1½ cm dicke Scheiben schneiden. Ein Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen. Sellerie beigeben, mit Salz und wenig Pfeffer würzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 7 Min. knapp weich garen, etwas abkühlen.
  • 2 KNORR Mehlsuppe und 1/2 EL Curry in einem Plastikbeutel gut mischen, Sellerie beigeben. Beutel gut verschliessen und kräftig schütteln, bis der Sellerie mit dem Pulver überzogen ist. Überschüssiges Pulver abklopfen.
  • 3 2 Eier in einem tiefen Teller verklopfen.
  • 4 2 EL Öl in einer beschichteten Bartpfanne heiss werden lassen. Sellerie portionenweise im Ei wenden, dann beidseitig bei mittlerer Hitze je ca. 2 Min. braten, warm stellen.
  • 5 Zwiebel und 1 Bund Majoran hacken, 4 Tomaten in Würfeli schneiden.
  • 6 1 TL Öl warm werden lassen, Zwiebel andämpfen, Tomaten mitdämpfen, ½ dl Wasser dazugiessen, aufkochen, bei mittlerer Hitze ca. 7 Min. köcheln. Majoran beigeben, mit Salz und wenig Pfeffer würzen.
  • 7 Schnitzel mit Tomatensauce servieren.