Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Schweinsgeschnetzeltes mit Pilzen und Speck

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2796kJ
Energie (Kilokalorien)668kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren8,3g
Kohlenhydrate57g
davon Zucker3g
Ballaststoffe3,5g
Eiweiss50g
Salz0,84g
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Speckwürfel mager
  • 100 g Champignons
  • 600 g Schweinsgeschnetzeltes
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL mildes Paprikapulver
  • 1 Würfel KNORR Natürlich Fein! Rindsbouillon Stange
  • ½ Becher Crème fraîche oder Halbrahm
  • 2 EL Kräuter
  • zum Würzen Majoran
  • 300 g Nudeln oder Spätzli
  • 1 Zwiebel und Speck in kleine Würfel, Pilze in Scheiben schneiden.
  • 2 Schweinsgeschnetzeltes mit Salz und Pfeffer würzen und in Öl anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und im Bratensatz Zwiebel, Speck und Pilze anschwitzen. Alles mit Majoran würzen und mit Paprikapulver bestreuen. Mit ¼ l Wasser auffüllen, aufkochen und Knorr Rindsbouillon einrühren.
  • 3 Das Fleisch dazugeben und 30 Minuten leicht köcheln lassen. Danach Crème fraîche oder Halbrahm einrühren und mit frischen Kräutern abrunden.
  • 4 Nudeln oder Spätzli nach Packungsangabe zubereiten und zusammen mit dem Schweinsgeschnetzelten servieren.