Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Rindsvoressen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1624kJ
Energie (Kilokalorien)388kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren4,7g
Kohlenhydrate8,2g
davon Zucker7,1g
Ballaststoffe2,9g
Eiweiss38g
Salz0,25g
  • 700 g Rindfleisch aus der Keule
  • Jodsalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 250 g kleine Schalotten
  • 2 EL Rapsöl
  • 300 ml Rotwein
  • 2 Würfel KNORR Natürlich Fein! Rindsbouillon Stange
  • 1 Lorbeerblatt
  • 5 Wacholderbeeren
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 3 Stiele Thymian
  • 500 g Tomaten
  • 1 Schalotten schälen, halbieren. Fleisch in 3 cm dicke Würfel schneiden, salzen, pfeffern und im heissen Öl mit den Schalotten anbraten. Rotwein und 1.5 dl Wasser angiessen, alles kurz aufkochen lassen, 2 Würfel Knorr Natürlich Fein! Rindsbouillon zufügen und ca. 45 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.
  • 2 Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Knoblauch und Thymian in ein Säckchen geben, fest zubinden und nach 25 Minuten zugeben. Tomaten überbrühen, häuten, würfeln und ebenfalls zufügen.
  • 3 Rindervoressen abschmecken, Gewürzsäckchen entfernen und evtl. mit Speisestärke abbinden. Dazu 1 EL Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren und in die kochende Flüssigkeit einrühren.