Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Ratatouille-Lammhackfleisch-Wähe

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2090kJ
Energie (Kilokalorien)500kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren9,6g
Kohlenhydrate47g
davon Zucker14g
Ballaststoffe5,3g
Eiweiss22g
Salz2,1g
  • 1 Zwiebel
  • 1 gelbe Peperoni
  • 400 g Zucchetti
  • 1 Bund Peterli
  • 200 g Lammhackfleisch
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Ei
  • 2 dl Milch
  • 1 Päckli KNORR Tomaten-Crème
  • 1 Pkg. ausgewallter Kuchenteig
  • 1 Zwiebel in Schnitze, Peperoni in feine Streifen schneiden. 400 g Zucchetti an der Röstiraffel grob reiben. 1 Bund Peterli grob hacken.
  • 2 Gemüse mit der Hälfte der Peterli und 200 g Hackfleisch in eine Schüssel geben, mischen, mit Salz und wenig Pfeffer würzen.
  • 3 Ei, 2 dl Milch und Knorr Tomaten-Crème beigeben, gut mischen.
  • 4 Kuchenteig mit dem Backpapier in ein Blech von ca. 30 cm Ø legen, Boden mit einer Gabel einstechen. Gemüse-Fleisch-Masse locker auf dem Teig verteilen.
  • 5 Ratatouille-Lammhackfleisch-Wähe ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 °C (Umluft: 200 °C) vorgeheizten Ofens backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lasseb. Wähe aus dem Blech nehmen, restliche Peterli darüberstreuen, in Stücke schneiden.