Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Gefülltes Pouletbrüstli

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2375kJ
Energie (Kilokalorien)569kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren9,1g
Kohlenhydrate45g
davon Zucker8,4g
Ballaststoffe8,2g
Eiweiss44g
Salz2,4g
  • 2 Stk. Peperoni
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 l Wasser
  • 200 g grobkörniger Maisgriess (Bramata)
  • 1 1/2 TL Jodsalz
  • wenig Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 3 Stk. Artischockenherzen in Öl
  • 100 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 4 Stück à 150 g Pouletbrüstli, seitlich je eine Tasche zum Füllen eingeschnitten
  • 1 EL Olivenöl zum Braten
  • 3 g KNORR Gewürzzubereitung für GEFLÜGEL
  • 1 Peperoni in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Peperoni ca. 2 Min. andämpfen, herausnehmen, beiseitestellen. Wasser in derselben Pfanne aufkochen. Maisgriess einrühren, Hitze reduzieren, unter häufigem Rühren bei kleinster Hitze ca. 20 Min. köcheln. Beiseitegestellte Peperoni wieder beigeben, Mais ca. 20 Min. zu einem dicken Brei köcheln, würzen. Butter darunterrühren.
  • 2 Artischockenherzen abtropfen, grob schneiden, Frischkäse daruntermischen. Pouletbrüstli damit füllen, Öffnungen mit Zahnstochern verschliessen.
  • 3 Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Poulet beidseitig je ca. 2 Min. anbraten, Hitze reduzieren, rundum ca. 6 Min. weiterbraten, 1 TL Knorr Gewürzzubereitung für Geflügel darüberstreuen, ca. 6 Min. fertig braten. Peperoni-Polenta dazu servieren.
  • 4 Copyright Betty Bossi