Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Couscous Salat mit marinierter Pouletbrust und Gemüse

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2479kJ
Energie (Kilokalorien)593kcal
Fett26g
davon gesättigte Fettsäuren5,1g
Kohlenhydrate53g
davon Zucker10g
Ballaststoffe5,9g
Eiweiss33g
Salz0,85g
  • 250 g Couscous
  • 1 rote Peperoni
  • 1 rote Zwiebel
  • 300 g Pouletbrustfilet
  • 5 EL Pflanzenöl
  • Knorr Flocken JALAPEÑO mit Knoblauch und Chili
  • 2 EL Sesam
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 EL Honig oder Ahornsirup
  • 2 Prisen Jodsalz
  • 150 g Gurke
  • 150 g Cherry-Tomaten
  • 100 g Feta leicht (Schafskäse, 9% Fett abs.)
  • 1 EL gehackte Peterli
  • 1 Couscous nach Packungsangabe zubereiten und abkühlen lassen.
  • 2 Peperoni putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Pouletbrust in Streifen schneiden. 2 EL Öl mit 1 TL Knorr Flocken in einer Schüssel verrühren. Peperoni, Zwiebel und Pouletbrust zufügen und gut untermischen. 10 Minuten kühl stellen.
  • 3 Mariniertes Fleisch und Gemüse auf ein Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) ca. 15 Minuten backen, bis das Fleisch gar ist. Kurz vor Ende der Garzeit Sesam darüberstreuen.
  • 4 Für das Dressing Zitrone heiss abwaschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Zitronenschale mit Zitronensaft, Honig und 3 EL Öl verrühren. Mit Salz würzen.
  • 5 Gurke und Tomaten waschen und in Scheiben schneiden bzw. halbieren. 1 EL vom Dressing mit den Gurken und Tomaten mischen. Restliches Dressing unter den abgekühlten Couscous mischen.
  • 6 Couscous auf einer Platte verteilen. Gurken und Tomaten darübergeben. Mariniertes Fleisch und Gemüse darüber verteilen. Mit zerkrümeltem Feta und Peterli bestreut servieren.