Skip to content

Was suchst du?

Gebratene Fischfilet Müllerinen Art

Gebratene Fischfilet Müllerinen Art - Feine Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Schweiz
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 600 g Fischfilet (z.B. Eglifilet oder Rotzungen)
  • 1/4 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 40 g Butter
  • 1 Zitrone
  • 1-2 g Knorr Flocken KNOBLAUCH mit provenzalischen Kräutern
  • 2 Zweige Dill

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1036kJ
Energie (Kilokalorien)248kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren6,3g
Kohlenhydrate4,4g
davon Zucker0,7g
Ballaststoffe0,3g
Eiweiss30g
Salz0,5g

  • 1 Fischfilets unter fliessendem Wasser abspülen und trocken tupfen.
  • 2 Auf einem grossen Teller auslegen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl stäuben, dann wenden und wiederholen.
  • 3 Die Hälfte der Butter in eine beschichtete Pfanne geben und die Fischfilets goldgelb anbraten. Zuerst Hautseite nach oben. Filets auf Teller anrichten.
  • 4 Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen, die zweite in Spalten schneiden. Restliche Butter, Zitronensaft und Knorr Flocken Knoblauch mit provenzalischen Kräutern in die Bratpfanne geben, etwas schwenken und über die Fischfilets geben. Mit Dill und Zitronenspalten garnieren.