Was suchst du?

Überbackene Lachscanneloni

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 8 Lasagneblätter
  • 500 g Lachsfilet, ohne Gräte
  • zum Würzen Jodsalz
  • zum Würzen Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Sauce Hollandaise
  • 2 EL Rahm, aufgeschlagen
  • 30 g Parmesan, gerieben
  • 2 Zweige Dill

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1843kJ
Energie (Kilokalorien)440kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren5,7g
Kohlenhydrate32g
davon Zucker1,3g
Ballaststoffe2,1g
Eiweiss33g
Salz0,93g

  • 1 Die Lasagneblätter in Salzwasser ""al dente"" kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken.
  • 2 Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm breite Tranchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Lasagneblätter einwickeln.
  • 3 Die Lachscanneloni nebeneinander in eine eingefettete Auflaufform legen.
  • 4 Sauce Hollandaise mit Schlagrahm verrühren und über die Canneloni giessen. Parmesan darüberstreuen. Im auf 220 °C vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten überbacken. Mit grob gezupftem Dill bestreuen.