Was suchst du?

Raffiniertes Trutengeschnetzeltes mit Peperoni und Champignons

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 200 g frische Champignons
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Peperoni
  • 1 grüne Peperoni
  • 600 g Trutenschnitzel
  • 4 EL Öl
  • 1 TL Knorr Granulat Hühner Bouillon
  • 400 ml Rahm
  • 7-8 Stiele frischer Oregano
  • Jodsalz
  • Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2752kJ
Energie (Kilokalorien)659kcal
Fett48g
davon gesättigte Fettsäuren20g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker12g
Ballaststoffe5g
Eiweiss42g
Salz1g

  • 1 200 g Champignons putzen und vierteln. 1 Bund Frühlingszwiebeln waschen und in fingerbreite Ringe schneiden. 2 Peperoni entkernen, waschen und in Würfel schneiden. 600 g Trutenschnitzel abspülen, trockentupfen und in schmale Streifen schneiden.
  • 2 Trutenstreifen in einer Pfanne in 4 EL heissem Öl anbraten, Peperoni und Champignons zugeben und mitbraten. Frühlingszwiebeln und 1 TL KNORR Hühnerbouillon hinzugeben und mit 400 ml Rahm ablöschen. Geschnetzeltes bei mittlerer Hitze 5 Minuten fertiggaren.
  • 3 1-8 Stiele Oregano waschen und trockentupfen. Blättchen von den Stielen zupfen, fein hacken und hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.