Skip to content
Was suchst du?

Suchen

Gemüseeintopf

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)962kJ
Energie (Kilokalorien)231kcal
Fett4,9g
davon gesättigte Fettsäuren0,7g
Kohlenhydrate18g
davon Zucker9,2g
Ballaststoffe7,1g
Eiweiss24g
Salz0,19g
  • 2 Rüebli
  • 1 Broccoli
  • 1 Stk. rote Peperoni
  • 1 Stange Lauch
  • 2-3 Kartoffeln
  • 1/2 Bund Peterli
  • etwas Sellerie
  • 300 g Truthahnbrustfilets
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 Würfel KNORR Natürlich Fein! Gemüsebouillon (Stange)
  • 100 g tiefgekühlte Prinzessbohnen
  • Pfeffer
  • 1 Rüebli schälen und in feine Scheiben schneiden. Broccoli waschen und in kleine Röschen teilen. Peperoni halbieren, entkernen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Peterli und Sellerie waschen und fein hacken.
  • 2 Truthahnbrustfilet in feine Streifen schneiden. Truthahnstreifen in einer hohen Pfanne im heissen Rapsöl andünsten, herausnehmen. Kartoffeln, Rüebli und Peperoniwürfel zugeben und mitdünsten. 1 l Wasser aufkochen und Knorr Natürlich Fein! Gemüsebouillon zugeben und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Bohnen, Broccoli und Lauch zugeben und weitere 5 – 10 Minuten kochen. Fleisch wieder zugeben, Gemüsetopf mit Pfeffer abschmecken und mit gehackten Kräutern bestreut servieren.