Was suchst du?

Piggys Spätzli-Schnitten mit Schweinsgeschnetzeltem und Champignons

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    people

  • 300 g Spätzli (Kühlregal)
  • 2 Eier
  • 1 EL MAIZENA Speisestärke
  • 1 EL KNORR Herbmix Kräuter
  • Öl
  • 150 g Champignons
  • 600 g geschnetzeltes Schweinefleisch (oder Rindfleisch)
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 6 TL KNORR Bratensauce aus der Tube

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1640kJ
Energie (Kilokalorien)392kcal
Fett11g
davon gesättigte Fettsäuren3,5g
Kohlenhydrate28g
davon Zucker2,3g
Ballaststoffe2,1g
Eiweiss43g
Salz1,9g

  • 1 Ofen auf 100°C (Umluft 80 °C) vorheizen. 300 g Spätzli mit 2 Eiern, 1 EL Maizena und 1 EL KNORR Herbmix Kräuter mischen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Spätzli-Mischung darin beidseitig zu kleinen goldbraunen Schnitten ausbacken und im Ofen warm halten.
  • 2 150 g Champignons rüsten und vierteln.
  • 3 Etwas Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Fleischstreifen und Pilze darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 4 dl Wasser dazu giessen, 6 TL KNORR Bratensauce zugeben, unterrühren und einmal aufkochen lassen. Geschnetzeltes in eine Schüssel umfüllen und mit den Spätzli-Schnitten servieren.